Air-Cleaning-System ACS heiß für Sie, daß Sie vor dem Gast direkt kochen können. Die Abluft verschwindet wie "von Geisterhand" durch drei-seitige Rand-Absaugung und Plasmatechnik. Das Scholl Frontcooking-System ist individuell gestaltbar.

Filter schließen
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
8.254,08 € Vorkassepreis
9.022,08 € Vorkassepreis
7.678,08 € Vorkassepreis
Aircleaning-System 2 ACS 1100 d3 SCHOLL B5286 Aircleaning-System 2 ACS 1100 d3 SCHOLL B5286
Aircleaning-System 2 ACS 1100 d3 SCHOLL B5286
ab 7.998,00 € *
8.542,08 € Vorkassepreis
Aircleaning-System 3 ACS 1500 d3 SCHOLL B5287 Aircleaning-System 3 ACS 1500 d3 SCHOLL B5287
Aircleaning-System 3 ACS 1500 d3 SCHOLL B5287
ab 8.898,00 € *
10.078,08 € Vorkassepreis

Frontcooking und Show-Cooking mit dem ACS (Air Cleaning System). Front-Cooking heißt Kochen vor dem Gast. Wie funktioniert das? Mit einer separaten mobilen Kochstation, den sogenannten Front-Cooking-Modulen. Aufgrund der Flexibilität und Modalität, ist das auch der Grund für die Bezeichnung als Mobiles Cateringsystem. Diese Modult können sowohl mobil als auch stationär eingesetzt werden also als fest verbautes Möbelstück bzw. Kochstation. Frontcooking-Lösungen a la Carte!

Die Frontcooking Station ist mit einem Abluft Reinigungssystem (Station) ausgestattet. Somit können Sie überall dort die Speisen vor den Augen Ihrer Gäste zubereiten wo Sie die Kochmöglichkeit benötigen. Kochen können Sie hier genauso wie Sie es von der Hauptküche gewohnt sind. Und das Ganze auch noch ohne Geruchsbelästigung. Das Air Cleaning System (ACS) garantiert, daß hier die entstehenden Dämpfe und Gerüche beseitigt werden. Die Handhabung bzgl. der Reinigung bzg des Wechsels der Kohlefilter-Kartuschen ist hierbei einfach und problemlos.

Mit der Modul Line 65 erhalten Sie eine große und optimale Auswahl an Profi-Gastro-Kochtechnik und Küchengeräten. Sie erhalten das Air-Cleaning-System Umluftsystem in 2 verschiedenen Ausführungen. Wahlweise mit Randabsaugung (links, rechts, hinten) oder mit Plasmatechnik (Plasmatechnologie). Je nach Bedarf und Auswahlkreterium, können die mobilen Kochstationen separat zusammen gestellt werden.

Mit Granitablage (Anfrage auf Sonderbau ist möglich bzgl. der Masse, Form und Farbe)
3-seitige Verkleidung in separater Farbauswahl
Steckdosen wahlweise in 230 V und 400 Volt
Einstellnischen für wahlweise 2 oder 3 Kochmodule Modul Line 65 (oder Alternativen wie Berner Kochsysteme)
Fahrbar oder als stationäre Ausführung
Mit Spritzschutz und Ablage aus Glas

Für das Reingungssystem mit der Plasmatechnologie haben Sie zusätzlich noch weitere Auswahlmöglichkeiten:

Verschiedene Schrankfächer im Unterbau zum Beispiel mit einem Hygienefach in H3 Ausführung
Unterschränke komibniert in neutraler Ausführung sowie gekühlt und für die Lagerung der Warmspeisen gewärmt

Selbstverständlich erstellen wir Ihnen gerne ein auf Sie ganz spezielles Angebot mit allen notwendigen Anforderungen. Nicht jede Speisenausgabe und jede Frontcooking-System ist gleich. Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne. Eine Investition in eine sichere Zukunft, also ein Kontakt der sich für Sie lohnt!

Frontcooking und Show-Cooking mit dem ACS (Air Cleaning System) . Front-Cooking heißt Kochen vor dem Gast. Wie funktioniert das? Mit einer separaten mobilen Kochstation , den sogenannte n... mehr erfahren »
Fenster schließen
Air-Cleaning-System ACS heiß für Sie, daß Sie vor dem Gast direkt kochen können. Die Abluft verschwindet wie "von Geisterhand" durch drei-seitige Rand-Absaugung und Plasmatechnik. Das Scholl Frontcooking-System ist individuell gestaltbar.

Frontcooking und Show-Cooking mit dem ACS (Air Cleaning System). Front-Cooking heißt Kochen vor dem Gast. Wie funktioniert das? Mit einer separaten mobilen Kochstation, den sogenannten Front-Cooking-Modulen. Aufgrund der Flexibilität und Modalität, ist das auch der Grund für die Bezeichnung als Mobiles Cateringsystem. Diese Modult können sowohl mobil als auch stationär eingesetzt werden also als fest verbautes Möbelstück bzw. Kochstation. Frontcooking-Lösungen a la Carte!

Die Frontcooking Station ist mit einem Abluft Reinigungssystem (Station) ausgestattet. Somit können Sie überall dort die Speisen vor den Augen Ihrer Gäste zubereiten wo Sie die Kochmöglichkeit benötigen. Kochen können Sie hier genauso wie Sie es von der Hauptküche gewohnt sind. Und das Ganze auch noch ohne Geruchsbelästigung. Das Air Cleaning System (ACS) garantiert, daß hier die entstehenden Dämpfe und Gerüche beseitigt werden. Die Handhabung bzgl. der Reinigung bzg des Wechsels der Kohlefilter-Kartuschen ist hierbei einfach und problemlos.

Mit der Modul Line 65 erhalten Sie eine große und optimale Auswahl an Profi-Gastro-Kochtechnik und Küchengeräten. Sie erhalten das Air-Cleaning-System Umluftsystem in 2 verschiedenen Ausführungen. Wahlweise mit Randabsaugung (links, rechts, hinten) oder mit Plasmatechnik (Plasmatechnologie). Je nach Bedarf und Auswahlkreterium, können die mobilen Kochstationen separat zusammen gestellt werden.

Mit Granitablage (Anfrage auf Sonderbau ist möglich bzgl. der Masse, Form und Farbe)
3-seitige Verkleidung in separater Farbauswahl
Steckdosen wahlweise in 230 V und 400 Volt
Einstellnischen für wahlweise 2 oder 3 Kochmodule Modul Line 65 (oder Alternativen wie Berner Kochsysteme)
Fahrbar oder als stationäre Ausführung
Mit Spritzschutz und Ablage aus Glas

Für das Reingungssystem mit der Plasmatechnologie haben Sie zusätzlich noch weitere Auswahlmöglichkeiten:

Verschiedene Schrankfächer im Unterbau zum Beispiel mit einem Hygienefach in H3 Ausführung
Unterschränke komibniert in neutraler Ausführung sowie gekühlt und für die Lagerung der Warmspeisen gewärmt

Selbstverständlich erstellen wir Ihnen gerne ein auf Sie ganz spezielles Angebot mit allen notwendigen Anforderungen. Nicht jede Speisenausgabe und jede Frontcooking-System ist gleich. Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne. Eine Investition in eine sichere Zukunft, also ein Kontakt der sich für Sie lohnt!

Zuletzt angesehen
Top